Sachsen-Anhalt vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Beratung ohne Frauenhausaufenthalt

Sie benötigen eine Beratung ohne Aufenthalt im Frauenhaus? Dann können Sie sich telefonisch beraten lassen. Nach Terminabsprache ist diese Beratung auch in einer geschützten Atmosphäre im Frauenhaus möglich.

 

Unsere Beratung ist kostenlos und wird vertraulich behandelt!

 

Telefonische Terminabsprache erforderlich

 

Beratung:

  • telefonisch
  • im Frauenhaus
  • außerhalb des Frauenhauses möglich

 

Wobei beraten wir:

  • Sie wissen nicht weiter, Sie fühlen sich allein und haben Angst vor der Zukunft, weil Sie nicht die Kraft haben für eine Veränderung
  • Sie werden von ihrem Lebenspartner/Ehemann oder anderen Familienmitglied bedroht oder misshandelt, möchten sich eventuell von ihm trennen und brauchen Informationen im Vorfeld über das Frauenhaus
  • Sie brauchen Unterstützung, Begleitung und Beratung um aus einer Misshandlungsbeziehung rauszukommen – ohne Frauenhausaufenthalt
  • Sie sind von Stalking betroffen und wissen nicht weiter
  • Wir beraten bei Trennung und Scheidung (keine Rechtsberatung)
  • Geben Infos zu Ämtern und Behörden
    • wo/welchen Antrag stellen..
    • Wer kann Ihnen wobei helfen